Active Sourcing Award 2019
CFR Global Executive Search® Group
TRESCON Linz
TRESCON St. Pölten
TRESCON Salzburg
TRESCON Bratislava
TRESCON Ljubljana
TRESCON Brno
TRESCON TestCenter

CFR Annual Conference in Mexico City – TRESCON war mit Bernhard Winkler vor Ort

Von | 13.11.2019
Internationales Recruiting | TRESCON inside

Zeitgleich mit dem Beginn der Feierlichkeiten für die Toten (dia de los muertos) in Mexico City traf sich die CFR Global Executive Search Group zu ihrem jährlichen globalen Meeting in der Metropole Mexicos.

TRESCON ist seit vielen Jahren Mitglied des internationalen Personalberatungsnetzwerks CFR Global Executive Search Group, dem ausschließlich Unternehmen angehören, die über hohe Kompetenz in der Suchmethode Headhunting verfügen. Auch wenn Mexico nicht gerade „ums Eck liegt“ und durch die hohe Kriminalitätsrate als eher unsicheres Reiseland gilt, waren folgende Länder in Mexico vertreten: Australien, Österreich, Belgien, Frankreich, Griechenland, Neuseeland, Russland, Serbien, Slowenien, Spanien, Singapur, Schweden, Schweiz, USA. Für TRESCON Österreich war Bernhard Winkler vor Ort, der am 18.10.2019 nach Mexico City kam und so beim Eröffnungsdinner teilnehmen konnte. Das Konferenzhotel lag im Santa Fe, einem erst ca. 25 Jahre alten Business- Stadtteil der Megacity, die inzwischen ca. 26 Millionen Einwohner umfasst und weiter rasant wächst.

Die ersten beiden Tage waren für die Akklimatisation auf ca. 2.300 Höhenmetern und interessanten Besichtigungen der City (Museum von Frida Kahlo, Nationalpalast, Kathedrale, Templo Mayor, Alameda-Park) und der nahegelegenen Götterstadt Teotihuacán und ihren berühmten Pyramiden reserviert.
 

„Music Secrets for your business“ zum Start der CFR-internen Konferenz am Montag, 21.10.2019

Es war eine wunderbare Idee des Gastgerbers Jorge Segovia Fernandez, LYCANS Group Partner Director mit einer Analogie von Wirtschaft und Musik und 10 wichtigen Erkenntnisse in einer ersten „Team Building Session“ diesen Tag einzubegleiten; auch die wunderbaren Musikstücke werden lange im Gedächtnis bleiben.

In einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema „Künstliche Intelligenz (KI)“ wurden in der nachfolgenden „Artificial Intelligence Conference“ sowohl die Möglichkeiten für die Zukunft, aber vor allem auch die Grenzen dieser Technologie sichtbar. Künstliche Intelligenz sollte im Personalbereich als Werkzeugkasten und nicht als „Allheilmittel“ oder Ersatz für kompetente HR-Manager bzw. Berater/innen verstanden werden. Künstliche Intelligenz wird den Menschen nicht ersetzen. Die Herausforderung besteht darin, Menschen neu zu qualifizieren.

Ein wesentliches Ergebnis dieses Tages war auch die Strategie zu Gewinnung neuer Partner in Lateinamerika, Afrika und Asien; zusätzlich soll auch in Nordamerika und in Europa das CFR-Partnernetzwerk weiter selektiv verstärkt werden.

 

Offene CFR-Konferenz am Dienstag, 22.10.2019 mit spannenden Unternehmen und Themen

Der 2. Konferenztag war folgenden Schlüsselthemen gewidmet:

  • Executive Coaching
  • New business partners attraction
  • Board Consulting und
  • Assessment

Jedes dieser Panels lief nach einem gleichen Schema ab: Zuerst Impulsreferat von Experten/innen, anschließend Podiumsdiskussion mehrerer Unternehmens- und CFR-vertreter/innen mit zusätzlichen Fragen aus dem Plenum.
 

Summary „Executive Coaching“

Coaching versteht sich als Begleitung, damit Führungskräfte ihre Ziele erreichen können, Coaching ist aber auch ein Change-Management-Tool. Millenials brauchen Coaches und keine Bosse. Coaching darf nicht als Kostenfaktor, sondern muss als Investition in ein effizientes und effektives Instrument für Unternehmen und die Politik gesehen werden.
 

Summary „New Business Partners Attraction“

Unternehmen haben, wie eine Person, einen Lebenszyklus. Die Phase des Wachstums und der Beschleunigung ist aufgrund des Kapitalbedarfs von entscheidender Bedeutung. Dabei kann die Gewinnung und Zusammenarbeit mit Partnern entscheidende Vorteile bringen. In diesem Panel wurden unterschiedliche Möglichkeiten diskutiert: Joint Venture, Lizenzen, Vertrieb, Konzession, Lieferung und Franchise. Auch TRESCON setzt seit vielen Jahren auf die Zusammenarbeit mit Business Partners!

 

Summary „Board Consulting“

Der Verwaltungs- bzw. Aufsichtsrat definiert Strategie, Vorschriften, Richtlinien und Verfahren der Corporate Governance ebenso wie die Mission und Vision des Unternehmens und benennt die Mitglieder des Vorstands bzw. der Geschäftsführung. Wenn Verwaltungsrat, Managementteam und unterstützende Ausschüsse zusammenarbeiten und dabei die Verantwortung des anderen respektieren, können sie eine effektive Corporate Governance umsetzen. Der Verwaltungsrat sollte die Unabhängigkeit des Managementboards und des CEO zulassen, damit die Business Continuity gewährleistet ist.
 

Summary „Assessment“ mit Martin Lanik, CEO Pinsight

Durch Automatisierung und Einsatz künstlicher Intelligenz verändern sich die Anforderungen an aktuelle Unternehmensfunktionen, andere gehen überhaupt verloren, andere werden neu geschaffen. Daher ist es hoch relevant, die Mitarbeiter/innen in Unternehmen neu zu qualifizieren, um diese neue Unternehmensanforderungen erfüllen zu können. Basis dafür sind (neue) Instrumente und Methoden zur Potenzialeinschätzung bestehender und neuer Mitarbeiter/innen. Die bei diesem Panel sehr leidenschaftlich geführte Diskussion bestätigt unsere Entscheidung zur Etablierung des TRESCON Testcenters!
 

Persönliches Treffen mit dem stv. Österreichischen Wirtschaftsdelegierten in Mexico, Thomas Moschig, MA

Vor seiner Abreise am Mittwoch-Abend konnte sich Bernhard Winkler noch mit Thomas Moschig, Deputy Head von Advantage Austria in Mexico zu einem persönlichen Austausch treffen. Neben dem persönlichen Kennenlernen standen die unternehmerischen Aktivitäten von österreichischen Unternehmen in Mexico im Zentrum dieses Treffens. Mit dem CFR Partnerunternehmen LYCANS ist TRESCON in der Lage, wichtige Personalsuchen österreichischer Unternehmen auch in Mexico professionell zu begleiten.
 

Ein herzliches Dankeschön an unsere mexikanischen Gastgeber und auf ein Wiedersehen mit der globalen CFR-„Familie“ 2020 in Singapur!

​​​​​​​

Ähnliche Beiträge

Markenrelaunch bei TRESCON – was steht dahinter? | 03.10.2016

Recruiting Trends & Coole Tools

Wir stellen unser Unternehmensdesign für die digitale Zukunft neu auf - entdecken Sie TRESCON NEU!

Weiterlesen
Ihre Daten sind bei TRESCON sicher!

Einbruchsversuch in St. Pölten – Ihre Daten bei TRESCON sind sicher! | 06.07.2018

Recruiting Trends & Coole Tools

In den Büroräumen der TRESCON in St. Pölten gab es vergangenes Wochenende einen versuchten Einbruch! Die Tür konnte jedoch nicht…

Weiterlesen
Bernhard Winkler (Geschäftsführung TRESCON), Reinhold Klinger (Geschäftsführung TRESCON), Landeshauptmann Thomas Stelzer, Bertram Klinger (Geschäftsführung TRESCON)

40 Jahre TRESCON: more than executive search | 24.10.2018

Internationales Recruiting

Führungskräfte und Spezialisten finden - Unternehmensperformance steigern - Management stärken: Wir als TRESCON sind seit 40…

Weiterlesen