TRESCON - more than executive search
Personalberatung und HR-Marketing unter einem Dach
Jetzt Kontakt aufnehmen!

Aktuelle Themen im Überblick

Auf unserem Blog versorgen wir Sie regelmäßig mit spannenden Beiträgen rund um die Themen HR, Personalberatung, Innovation und Wirtschaft. Wir gewähren Ihnen interessante Einblicke in unseren Arbeitsalltag und halten Sie auf dem Laufenden über aktuelle Trends und Entwicklungen im Executive Search & Recruiting.

Von Anna-Maria Kovcalija | 07.04.2021

Inside TRESCON – Teamworkshop in Zeiten von Corona

In Zeiten wie diesen ist Teambuilding für viele Unternehmen zur Herausforderung geworden – wir haben uns dafür einen Experten ins Haus geholt.

Ein gesundes Arbeitsklima und eine angenehme Atmosphäre am Arbeitsplatz zählen heutzutage für viele zu den Schlüsselkriterien für ein erfülltes Berufsleben. Doch wie schafft man es – trotz Home Office und/oder Kurzarbeit – den Teamspirit zu erhalten und den Teamgeist weiterhin zu fördern? Auch wir haben uns diese Frage gestellt und versucht, mit Werner Pfeffer eine Antwort darauf zu finden. Werner Pfeffer​​​​​​​ ist Installationskünstler, Kreativberater und Eventmanager und berät verschiedene Unternehmen und Personengruppen in unterschiedlichsten Belangen. So hat er auch uns bei TRESCON gezeigt, auf welche Werte es ankommt und wie man diese in den Alltag einfließen lassen kann.

 

Auf das Wesentliche konzentrieren

Oftmals ist es so, dass man im täglichen Tun viel um die Ohren hat und einem hunderte Gedanken durch den Kopf gehen. Dabei kann man schnell den Fokus aus den Augen verlieren. Deshalb ist es umso wichtiger, sich bewusst die Zeit zu nehmen und (vor allem in turbulenten Zeiten wie diesen) sich darüber klar zu werden, was einem fehlt und wie man dem gegensteuern kann. Denn dadurch werden Defizite im Team ersichtlich und man kann gemeinsam daran arbeiten, eine Lösung zu finden und die Zufriedenheit aller zu fördern.

In einer ersten Übung haben wir uns also über unsere persönlichen Sehnsüchte Gedanken gemacht und sie aufgeschrieben. Diese haben wir dann inhaltlich zusammengefasst und auf einer Wand dargestellt. Dadurch wurde klar ersichtlich, worauf wir als Individuen Wert legen. Dieses Brainstorming diente als Vorarbeit für eine zweite Übung, bei der der Fokus weniger auf uns als Einzelpersonen lag, sondern um uns als Team zu fordern.

 

​​​​​​​

 

Wertschätzung – das A und O

Eine der größeren Herausforderungen im vergangenen Jahr war sicherlich das Thema Home Office: man sieht viele Kollegen seltener und die direkte Kommunikation ist schwieriger geworden. Damit der direkte Bezug zu den einzelnen Personen nicht in den Hintergrund gerückt wird, ist es wichtig, die Besonderheiten und Kompetenzen der einzelnen Mitarbeiter hervorzuheben. Denn es ist schön, auch mal zu hören, dass einen die Kollegen schätzen und respektieren. Deshalb haben wir uns überlegt, was jeden Kollegen und jede Kollegin besonders macht und dies ebenfalls visuell dargestellt.

Auch wenn wir uns zurzeit teilweise nur per Webcam sehen und wir manchmal das Gefühl haben, im Home Office allein gelassen zu sein, so wird einem klar, dass man geschätzt wird und die Kompetenzen, die man mitbringt, nicht als selbstverständlich betrachtet werden.

 

Gemeinsam mehr bewegen

Durch Social Distancing und diverse Lockdowns bekommt man schnell den Eindruck, dass man in gewissen Dingen auf sich allein gestellt ist und sich teilweise Barrieren in der Kommunikation aufgebaut haben. Aber trotz allem ist man Teil eines Teams und dieses sollte man vor allem in Zeiten wie diesen stärken.

Zurück zu unserem Workshop mit Herrn Pfeffer: wir haben nun etabliert, was uns als Einzelpersonen fehlt und wo – aus der Sicht des Teams – unsere Stärken liegen.

 

Nun stellt sich die Frage: Was haben diese beiden Übungen gemein?

Die Kunst liegt darin, sie zu kombinieren und das Beste rauszuholen. Werner Pfeffer, Gewinner des CAESAR Werbepreises 2020, hat uns eines klargemacht: was uns als Einzelpersonen fehlt, können wir mit unseren Stärken und Kompetenzen im Team lösen. Und damit sind wir als TRESCON bestens gerüstet, um Freude an der Arbeit zu haben, uns ständig weiterzuentwickeln und auch zukünftige spannende Herausforderungen erfolgreich zu meistern!

Bildquellen
TRESCON

Ähnliche Beiträge