Liebe Kandidatinnen und Kandidaten!

Unsere Recruiting-Prozesse laufen unabhängig der allgemeinen COVID-19 Maßnahmen weiter! 

Viele Unternehmen sind weiterhin auf der Suche nach Führungskräften und Spezialisten für Schlüsselpositionen. Persönliche Gespräche finden im Erstgespräch noch bevorzugt über Video statt. Hierfür erhalten Sie im Bedarfsfall auch Unterstützung unsererseits. Eine weitere Gesprächsrunde mit dem Kunden findet dann persönlich und unter Einhaltung der allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen vor Ort statt. Damit garantieren wir Ihnen auch weiterhin einen professionellen Bewerbungsablauf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Sie persönlich kennen zu lernen!

Projektleiter Energietechnik (Anlagen/Netz) mit Entwicklungsperspektive zur Teamleitung (w/m/d)

KMU , süd-/westliches Oberösterreich

Unser Auftraggeber ist ein beständiges, traditionelles Unternehmen und wichtiger Nahversorger in der Region. Als Projektleiter sind Sie maßgeblich an der strategischen Unternehmensentwicklung beteiligt und treiben innovative Zukunftstechnologien voran (Schwerpunkt Strom & Netz). Diese Position wird als Stabstelle neu geschaffen und soll kurz- bis mittelfristig die Teamleitung der gesamten Abteilung übernehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Projektmanagement und gesamte Projektabwicklung in Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und externen Unternehmen/Behörden
  • Planung und Umsetzung von Projekten in der Mittel- und Niederspannungsebene (Verteilung, Umspannung, Schalt- und Trafostationen, Einspeiseanlagen, Netzanschlüsse, …)
  • Betreuung und laufende Pflege des Netzleit- und Fernwirksystems
  • Strategische Netzplanung und strukturierter Netzausbau
  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Projekten rund um erneuerbare Energien
  • Weiterentwicklung des internen Qualitätsmanagements
  • Prozessoptimierung
  • Enge Zusammenarbeit mit Instandhaltung, Arbeitssicherheit, IT & Geschäftsführung
  • Laufende Pflege des Netzwerks zu Institutionen und Kooperationspartnern
  • Weiterentwicklung von Digitalisierungsprojekten
  • Weiterentwicklung zur Führungskraft: personelle, organisatorische und fachliche Leitung des Geschäftsbereichs

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) mit Schwerpunkt Energietechnik und/oder Kombinationen aus Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Automatisierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Idealerweise branchenspezifische Erfahrung im Bereich (Netz-Infrastruktur, Netzplanung, Netzberechnung, Schutztechnik)
  • Projektmanagementerfahrung (Infrastruktur-Projekte von Vorteil)
  • Pioniergeist, hohe Motivation und Freude daran Veränderungen aktiv voran zu treiben

Unser Angebot:

  • Langfristige Anstellung in einer krisensicheren Branche in einem wirtschaftlich sehr gut aufgestellten Unternehmen
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Weiterentwicklung in naher Zukunft zur Führungskraft von einem Team mit ca. 20 Mitarbeitern
  • Flexibles Arbeiten und Home-Office Möglichkeit
Office Settings:
  • Gratis Kaffee, Getränke
  • Klimatisierung
  • Barrierefreiheit
  • Kommunikationszonen
Kinderbetreuung:
  • Krabbelstube in der Nähe
  • KiGa in der Nähe
Mobilität/Erreichbarkeit öffentlich:
  • Gute öffentliche Anbindung
Mobilität/Erreichbarkeit PKW:
  • Pool-Car
  • Firmen-Parkplatz gratis
Geldwerte Benefits:
  • Firmenhandy zur Privatnutzung
  • Firmen-Laptop zur Privatnutzung
  • Prämien
Flexibilität:
  • Home-Office Möglichkeit
  • Flexibles Arbeiten (Arbeitszeiten/Gleitzeit; Arbeitsort)
Employability:
  • Weiterbildung

Ab € 4.000,- Monatsbrutto, je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation auch deutliche Überzahlung möglich


Bewerbung mit Angabe eventueller Sperrvermerke. Bereits in der Vorauswahl wird unser Auftraggeber miteinbezogen.


Alle Karriereangebote anzeigen