Liebe Kandidatinnen und Kandidaten!

Unsere Recruiting-Prozesse laufen unabhängig der allgemeinen COVID-19 Maßnahmen weiter! 

Viele Unternehmen sind weiterhin auf der Suche nach Führungskräften und Spezialisten für Schlüsselpositionen. Persönliche Gespräche finden im Erstgespräch noch bevorzugt über Video statt. Hierfür erhalten Sie im Bedarfsfall auch Unterstützung unsererseits. Eine weitere Gesprächsrunde mit dem Kunden findet dann persönlich und unter Einhaltung der allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen vor Ort statt. Damit garantieren wir Ihnen auch weiterhin einen professionellen Bewerbungsablauf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Sie persönlich kennen zu lernen!

Bereichsleitung Medizinische Strategie & Entwicklung (ALLE)

Gesundheitseinrichtung , Ost-Österreich

Unser Kunde gehört zu den größten Gesundheitsdienstleistern in Österreich. Die optimale Betreuung der Patientinnen und Patienten steht in diesem modernen und dynamischen Unternehmen im Mittelpunkt. Zur weiteren Verstärkung der Organisation suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in für die Abteilung Medizinische Strategie und Entwicklung.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Strategien und Maßnahmensetzung im Bezug auf Ärzterekrutierung und – ausbildung,
  • Aufbau, Monitoring und Betriebsunterstützung eines Landesweiten Onkologie Informationssystems
  • Beurteilung von med. Konzepten, fachliche Beratung bei der Erstellung von Standards sowie Vertretung in Gremien des Bundes
  • Implementierung, Betreiben und laufende Anpassung bzw. Erweiterung des psychiatrischen Evaluations- und Monitoringsystems
  • Weiterentwicklung der Notfall- und Katastrophenmedizin, Definition des Versorgungsauftrages, Steuerung der Patientenströme
  • Mitarbeit an der Entwicklung und der Umsetzung weiterer strategischer Ziele des Unternehmens
  • Führung und Entwicklung mehrerer engagierter und motivierten Teams
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Medizinische Ausbildung (Doktorat)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen im Bereich Verwaltung und Medizin oder Managementzusatzausbildung von Vorteil
  • Führungskompetenz und Verhandlungsstärke
  • Analytische und strategische Fähigkeiten
  • Hohes Prozessdenken und Umsetzungsstärke
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Eigenmotivation und klare Zielorientierung
  • Freude an der Umsetzung zukunftsweisender Strategien

Unser Angebot:

  • Innovative, moderne Gesundheitsorganisation - einer der relevanten Marktführer in Österreich
  • Hohe Selbstverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit

  • Ab € 5.000,- Monatsbrutto, je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation deutliche Überzahlung möglich

Bewerbung mit Angabe eventueller Sperrvermerke. Bereits in der Vorauswahl wird unser Auftraggeber miteinbezogen.


Alle Karriereangebote anzeigen