Liebe Kandidatinnen und Kandidaten!

Unsere Recruiting-Prozesse laufen unabhängig der allgemeinen COVID-19 Maßnahmen weiter! 

Viele Unternehmen sind weiterhin auf der Suche nach Führungskräften und Spezialisten für Schlüsselpositionen. Persönliche Gespräche finden im Erstgespräch noch bevorzugt über Video statt. Hierfür erhalten Sie im Bedarfsfall auch Unterstützung unsererseits. Eine weitere Gesprächsrunde mit dem Kunden findet dann persönlich und unter Einhaltung der allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen vor Ort statt. Damit garantieren wir Ihnen auch weiterhin einen professionellen Bewerbungsablauf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Sie persönlich kennen zu lernen!

Projektleiter für Planung und Koordination im Anlagenbau (w/m/d)

Sonderanlagenbau & sicherer Arbeitgeber , St. Pölten/Wien

Unser Auftraggeber ist eine internationale Unternehmensgruppe mit einer starken und langjährigen Verwurzelung am österreichischen Standort in Niederösterreich. Als Kompetenzzentrum verantwortet das Unternehmen wesentliche Märkte in Europa, Asien und dem Mittleren Osten. Durch die Entwicklung sowie Produktion hochwertiger Produkte und Anlagen wird ein wesentlicher Beitrag zur nachhaltigen und ökologischen Energiegewinnung beigetragen.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die termingerechte Abwicklung von Kundenaufträgen im Projektprogramm
  • Erstellen von Terminplänen für internationale Projekte im Anlagenbau
  • Laufende Fortschrittskontrolle und Überwachung der Meilensteine
  • Laufende Aktualisierung der Termin- und Netzpläne
  • Risiken- und Chancenbewertungen
  • Planung, Simulation und Durchführung von Alternativszenarien im Bedarfsfall
  • Intensive Kommunikation mit der technischen- und kaufmännischen Projektleitung sowie den internen Fachabteilungen (Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Logistik)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) im Bereich Anlagenbau, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Maschinen- oder Anlagenbau
  • Erste relevante Erfahrung im Projektmanagement- bzw. Projektplanungsumfeld von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS Project oder vergleichbar
  • Proaktive, systematische, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Organisations- und Koordinationsstärke

Unser Angebot:

  • Sicherer Arbeitgeber mit langfristig guter Auftragslage
  • Spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
  • Mitarbeiterfreundliche Führungskultur und kollegiales Miteinander
Office Settings:
  • Kantine
  • Essenszuschuss
  • Klimatisierung
  • Barrierefreiheit
  • Kommunikationszonen
Mobilität/Erreichbarkeit öffentlich:
  • Gute öffentliche Anbindung
Geldwerte Benefits:
  • Firmenhandy zur Privatnutzung
  • Firmen-Laptop zur Privatnutzung
Flexibilität:
  • Flexibles Arbeiten (Arbeitszeiten/Gleitzeit; Arbeitsort)
Employability:
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Attraktives Gehaltspaket ab € 3.300,- Monatsbrutto (kein All-in), je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation ist eine relevante Überzahlung möglich


Alle Karriereangebote anzeigen