Buchhaltung/Sachbearbeitung - BAV Linz-Land (w/m) - TRESCON Personalberatung
CFR Global Executive Search® Group
TRESCON international durch CFR Global Executive Search Group
TRESCON Linz
TRESCON Linz - Ihr Experte für Personalsuche und Personalberatung in Oberösterreich
TRESCON St. Pölten
TRESCON St. Pölten - kontaktieren Sie unsere Berater in Niederösterreich
TRESCON Salzburg
TRESCON Salzburg - Beratung auch für kommunale Projekte und Personalbesetzungen
TRESCON Bratislava
TRESCON Bratislava - innerhalb unserer TRESCON Group arbeiten Personalberater auf internationaler Ebene
TRESCON Ljubljana
TRESCON Ljubljana - gemeinsam sind wir stark - TRESCON Group goes Slovenia!
TRESCON Brno
TRESCON Brno - auch in der Tschechei arbeiten TRESCON-Consultants auf höchstem Niveau! TRESCON - Personalberatung, Personalsuche - more than executive search

Buchhaltung/Sachbearbeitung - BAV Linz-Land (w/m)

Voll- oder Teilzeit , Ansfelden

Der Bezirksabfallverband Linz-Land ist eine öffentlich-rechtliche Non-Profit-Organisation, die sich um  Abfallberatung, Abfalltrennung, Abfallbehandlung und Recycling kümmert. Als Mitglied im Netzwerk der Umweltprofis leistet der BAV Linz-Land mit seinen engagierten Mitarbeiter/innen einen wertvollen Beitrag zu einem nachhaltigen Ressourcenmanagement. 

Zur Verstärkung des bestehenden Teams wird ein/e Mitarbeiter/in für die Buchhaltung/Sach-bearbeitung im Ausmaß von 40 Wochenstunden gesucht, wobei dieser Dienstposten auch mit zwei Teilzeit-Mitarbeitern/innen besetzt werden kann, die sich den Dienstposten teilen (insgesamte Wochenarbeitszeit 40 Stunden). Der Dienstantritt soll ehestmöglich erfolgen.

Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgaben:

  • Buchhaltung und Kostenrechnung (Buchhaltungsprogramm der Gemdat K5 und Easy)
  • Erstellung Voranschlag und Rechnungsabschluss 
  • Abrechnung mit den Sammelsystemen für Haushaltsverpackungen
  • Abfallbilanzierung mittels elektronischem Datenmanagement
  • Erstellen von Berichten, Statistiken, Auswertungen
  • Unterstützung im Bereich der Abfallbehälterlogistik
  • Unterstützung der Geschäftsstellenleitung
  • Allgemeine Büro- und Sekretariatsarbeiten

Ihr Profil:

Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen: 

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder EWR-Bürger/in
  • Persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben
  • Volle Handlungsfähigkeit und einwandfreies Vorleben
  • Für männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Besondere und unbedingt zu erfüllende Aufnahmevoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung (kfm. mittlere oder höhere Schule oder kfm. Lehre)
  • Zumindest 2jährige, zeitnahe Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Buchhaltungsprogramme)
  • Dienstausbildung nach der OÖ Gemeinde-Dienstausbildungsverordnung; sofern diese nicht bereits abgelegt wurde, ist sie innerhalb der darin vorgesehenen Fristen abzulegen

Erwünschte Aufnahmevoraussetzungen: 

  • Buchhalterprüfung
  • Personalverrechnungskenntnisse
  • Berufserfahrung im Gemeindedienst 
  • Genaue Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Affinität zu Zahlen und Auswertungen 

Unser Angebot:

  • Sinnstiftende Tätigkeit in einer nachhaltigen Zukunftsbranche
  • Kollegiales und wertschätzendes Miteinander

Die detaillierten Aufgaben sowie Anforderungskriterien finden Sie auf der Website des BAV Linz-Land unter https://www.umweltprofis.at/linz_land/aktuelles.html

Das Ausschreibungs- und Auswahlverfahren erfolgt gemäß den Bestimmungen der OÖ. GDG 2002; im Rahmen des Auswahlverfahrens werden auch Interviews, Tests und Hearings durchgeführt werden. Allfällige im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallenden Kosten werden nicht ersetzt.

Bewerbungsfrist: Montag, 21. Jänner 2019, 08.00 Uhr

Office Settings:
  • Klimatisierung
  • Kommunikationszonen
Mobilität/Erreichbarkeit öffentlich:
  • Gute öffentliche Anbindung
Mobilität/Erreichbarkeit PKW:
  • Firmen-Parkplatz gratis
Flexibilität:
  • Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit

Die Entlohnung des Dienstpostens erfolgt auf Basis des OÖ GDG 2002 nach den dienstrechtlichen Vorschriften während des 1. Dienstjahres mit 95 % des Monatsgehaltes - Einstufung Funktionslaufbahn GD 17. Das Monatsgehalt beträgt demnach ab € 2.193,60 brutto (je nach anrechenbaren Vordienstzeiten).

Jetzt online bewerben
Alle Karriereangebote anzeigen