Field Service Engineer (ALLE)

Sonderanlagenbau , St. Pölten/Wien

Unser Auftraggeber ist eine internationale Unternehmensgruppe mit einer starken und langjährigen Verwurzelung am österreichischen Standort in Niederösterreich. Als Kompetenzzentrum verantwortet das Unternehmen wesentliche Märkte in Europa, Asien und dem Mittleren Osten. Durch die Entwicklung sowie Produktion hochwertiger Produkte und Anlagen wird ein wesentlicher Beitrag zur nachhaltigen und ökologischen Energiegewinnung beigetragen.

Areas of Responsibility:

  • erster Ansprechpartner für Vertrieb, Konstruktion und Baustellenleitung zu allen montagerelevanten Themen
  • Erstellung von Montagekonzepten und -kalkulationen
  • Management und Überwachung von Montageterminplänen sowie Montagequalitätsplänen
  • Erstellung von Montageausschreibungen, Evaluierung von Angeboten und Vergabeverhandlungen mit Montageanbietern
  • Organisation und Koordination der Baustelleninfrastruktur
  • Projekt-Controlling, Risiko- und Chancenmanagement im Bereich Montage

Expierences and Qualifications:

  • abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) im Bereich Anlagenbau, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik oder Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung in Montage- und Projektabwicklung im Anlagenbau oder komplexeren Maschinenbau (Expertise im Umfeld von Generatoren von Vorteil)
  • Erfahrung mit elektrotechnischen Anforderungen
  • solide MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS Project oder vergleichbar
  • Organisations-, Koordinations- und Entscheidungsstärke
  • interkulturelle Kompetenz und verhandlungssicheres Englisch
  • Reisebereitschaft (ca. 30%)

Our Offer:

  • sehr hohe Eigenständigkeit und Freiraum
  • langfristige stabile Auftragslage
  • Verantwortung für spannende und internationale Projekte
  • professionelles und auch zeitlich langfristiges Onboarding
  • mitarbeiterfreundliche Führungskultur und kollegiales Miteinander
Office Settings:
  • Kantine
  • Essenszuschuss
  • Klimatisierung
  • Barrierefreiheit
  • Kommunikationszonen
Mobilität/Erreichbarkeit öffentlich:
  • Gute öffentliche Anbindung
Geldwerte Benefits:
  • Firmenhandy zur Privatnutzung
  • Firmen-Laptop zur Privatnutzung
Flexibilität:
  • Flexibles Arbeiten (Arbeitszeiten/Gleitzeit; Arbeitsort)
Employability:
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

  • attraktives Gehaltspaket ab € 3.500,- Monatsbrutto, je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation ist eine deutliche Überzahlung möglich

Show all career opportunities