CFR Global Executive Search® Group
TRESCON Linz
TRESCON St. Pölten
TRESCON Salzburg
TRESCON Bratislava
TRESCON Ljubljana
TRESCON Brno
TRESCON TestCenter

Schon gesehen? Neues Jobvideo-Konzept für die Personalsuche bei TRESCON

Recruiting Trends & Coole Tools | TRESCON inside

TRESCON ist der einzige oberösterreichische Personalberater, der seinen Kunden für die Personalsuche Job-Videos anbietet.

neues Jobvideo Konzept bei TRESCON

Um noch mehr Bewerber/innen für Positionen unterschiedlichster Branchen wie Handel, Industrie, Gesundheit, FMCG oder auch IT zu interessieren, haben wir diese Videos in der Personalsuche nun neu konzipiert.

In der TRESCON-Zentrale in Linz hat sich daher ein neues Kompetenzteam „Job-Videos in der Personalsuche“ rund um Daniela Heininger, BEd MA formiert. Ziel ist es hierbei nicht nur, unsere Kunden noch besser in der Personalsuche zu unterstützen, sondern auch einen erhöhten Unterhaltungswert für potenzielle Kandidaten/innen zu generieren. Der Hauptfokus bei diesen Kurzvideos liegt auf dem Storytelling. Diese Stories sollen in erster Linie die Positionen bzw. auch die Geschäftsfelder unserer Kunden auf eine unterhaltsame bzw. andere Weise darstellen. Zudem versuchen wir relevante Zusatzinformationen, welche nicht immer aus den Inseraten hervorgehen, zu vermitteln. 

Ausschlaggebend für diese Neukonzeptionierung war in erster Linie der hoch interessante Video-Workshop mit dem Linzer Kameramann, Regisseur und Fotografen Ralf Marterer. Dem vierköpfigen Team bestehend aus Daniela Heininger, BEd MA (Sourcing Data Scientist und Social Media Expert), Anna Kovcalija (Back Office), Laura Thürauer, MA (Niederlassungsleiterin St. Pölten) und Florian Hochhauser, MSc (Sourcing Expert) wurden in diesem Workshop nicht nur viele Tipps und Tricks für die Produktion derartiger kurzer, spannender und vor allem aussagekräftiger Videos beigebracht, sondern auch die Bedienung hilfreicher Gadgets und digitaler Tools und Apps nähergebracht. Grundlegend sind die Rollen innerhalb des Kompetenzteams relativ klar verteilt. Dennoch ist ein gewisses Maß an Flexibilität innerhalb des Teams essenziell, da die Rollen von „Drehbuchautor/innen“ über „Regisseur/in“, Kameramann/-frau bis hin zu Protagonisten/innen und Cutter reichen. Je nach Setting bzw. Plot verteilen sich die Rollen unterschiedlich.

Nach Analyse der alten Personalsuche-Videos und der darauf basierenden Neukonzeptionierung folgten sogleich erste Schritte, um diese umzusetzen. Einer dieser war es, unser Equipment aufzustocken. Nach einigen Tests und Versuchen waren wir in der Lage, diese richtig und zielführend zu bedienen. Das zugrundeliegende Konzept der Videos ist simpel – kurze und in erster Linie unterhaltsame Videos, welche die wichtigsten Botschaften in der Personalsuche vermitteln. Daher bauen wir in diese Videos nicht nur Anspielungen ein, sondern spielen auch mit Stereotypen und branchenbezogenen Inhalten, die aussagekräftig sind. Da der Hauptfokus unserer Arbeit nicht darin liegt, Videos zu produzieren, sind wir natürlich angehalten, mit einfachen Mitteln zu arbeiten. Aus diesem Grund nutzen wir nicht nur das schauspielerische Können unserer Kollegen, sondern auch Spielzeug, wie etwa Lego, Playmobil, Spielzeugautos etc., um Positionen und branchenspezifische Tätigkeiten darstellen zu können.

Diese Teaser (Kurzvideos) werden im Zuge der Ansprache in der Personalsuche den Active Sourcing- und Evidenz-Kandidaten zugeschickt, um den Anreiz an der jeweiligen Position zu erhöhen. Der direkte Vergleich zwischen dem alten und dem neuen Videokonzept in der Personalsuche anhand der Zugriffe auf den sozialen Netzwerken wie YouTube, XING und LinkedIn spiegelt ein deutlich gesteigertes Interesse wider. Auch unsere eigene Freude an dieser neuen Aufgabe ist sehr groß, da es nicht nur aufgrund der kreativen Arbeit Spaß macht, sondern auch eine willkommene Abwechslung zum täglichen Tagesgeschäft ist. Ein paar lustige „Hoppalas“ haben sich in diesem Monat bereits angesammelt. Einblicke in die Videoproduktion bzw. Outtakes finden Sie vor allem auf unserem Instagram-Channel unter #insidetrescon. 

Neugierig geworden? – hier einige Beispiele: 

Wie gefallen Ihnen eigentlich unsere neuen Videos? Ihr Feedback bzw. Ihre Anregungen würden uns freuen.  

Bildquellen
TRESCON

Ähnliche Beiträge

Innovative und trendige Tools für Employer Branding und Personalakquisition | 30.06.2014

Veranstaltungen / Personal intensiv

Im Rahmen des Veranstaltungsformats „Personal Intensiv“ gaben Dr. Bernhard Winkler, TRESCON, und Arnold Wenger, LOOOM, informative…

Weiterlesen
CFD und CSE Zertifizierung der TRESCON-Geschäftsführung

CFD und CSE Zertifizierung der TRESCON-Geschäftsführung | 09.05.2017

Headhunting & Executive Search

<p>Eigentümer, Aufsichtsräte &amp; Stiftungsvorstände zu beraten ist bereits seit vielen Jahren ein wichtiger…

Weiterlesen
Blog

DAS MÜSSEN SIE LESEN! Die TOP 5 HR-Blogs aus Österreich | 23.05.2019

Recruiting Trends & Coole Tools

HR-Blogs gibt es mittlerweile eine ganze Reihe und es bleibt kaum Zeit alle zu lesen. Aus diesem Grund haben wir für Sie eine…

Weiterlesen